Ministerin Frauke Heiligenstadt und Petra Tiemann haben am Mittwoch, den 26.04.2017 die Grundschule in Fredenbeck besucht.

 
Foto: Marei Lienau
 

Die Besucherinnen und Besucher wurden vom Schulleiter Herrn Uwe Alack begrüßt und konnten im Lehrerzimmer kurze Gespräch auch mit den Lehrkräften führen. Die Besucher wurden in Gruppen aufgeteilt und Schülerinnen und Schüler führten sie durch ihre Grundschule und stellten die einzelnen Bereiche vor.

 
Heiligenstadt Tiemann 1Foto: Marei Lienau

Finnbahn auf dem Außengeländer der GS Fredenbeck

 

Sie zeigten den Besuchern u.a. die Finnbahn. Die Finnbahn ist in Fredenbeck als eine Rundbahn angelegt. Die Besonderheit ist der spezielle Bodenbelag, welcher u.a. aus Sägemehl, Sägespänne, Holzschnitzeln, Baumrinden und Rindenmulch besteht. Durch den weichen Belag wird das Auftreten abgefedert und schont so die Gelenke.

Weiter ging es in den Innenbereich der Grundschule Fredenbeck. Hier konnten Ministerin Heiligenstadt und Petra Tiemann einige Klassenzimmer besichtigen. Es wurde Ihnen u.a. das Pädagogische Konzept der jahrgangsgemischten Eingangsstufe erläutert. Außerdem hatten sie die Möglichkeit den Kindern bei ihren Arbeiten über die Schulter zu schauen. Die Kinder hatten keine Berührungsängste und haben gerne gezeigt, an was sie gerade arbeiten.

Heiligenstadt Tiemann 6Foto: Marei Lienau
Heiligenstadt Tiemann 8Foto: Marei Lienau

Ein Highlight konnten die Schülerinnen und Schüler der Ministerin noch präsentieren. Zeitgleich zum Besuchstermin gastierte auch die Ausstellung des Mathematikums Gießen „Mathematik zum Anfassen" in der Aula der Grundschule Fredenbeck. Hier waren ca. 25 Exponate zu sehen sein, die zum spielerischen Experimentieren mit mathematischen Phänomenen einluden. Schulklassen aus benachbarten Schulen, aber auch die Grundschüler mit ihren Familien, hatten die Möglichkeit die Ausstellung zu besuchen und auszuprobieren.

Heiligenstadt Tiemann 2Foto: Marei Lienau
Heiligenstadt Tiemann 3Foto: Marei Lienau
Heiligenstadt Tiemann 4Foto: Marei Lienau
Heiligenstadt Tiemann 5Foto: Marei Lienau

Liebe Frauke, vielen Dank für Deinen Besuch und ein herzliches Dankeschön an alle

Beteiligten der Grundschule Fredenbeck. Dieser Besuch war sehr informativ und hat uns viel Spaß bereitet.

Heiligenstadt Tiemann 7Foto: Marei Lienau
Verfügbare Downloads Format Größe
Besuch Grundschule Fredenbeck PDF 696 KB