Nachrichten

Auswahl
 

Tiemann: „Geld kommt zur richtigen Zeit“

Rund 924.000 Euro erhält Hansestadt Stade aus dem Landesprogramm 2014 für den Städtebau. Das hat Landtagsabgeordnete Petra Tiemann im Gespräch mit Niedersachsens Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt erfahren. „Das Geld kommt genau zur richtigen Zeit. Das unterstützt uns dabei, in der Hansestadt Stade jetzt die Weichen zu stellen, um die gesellschaftlichen Herausforderungen gestärkt anzugehen“, so Landtagsabgeordnete Petra Tiemann. mehr...

 
 

Landkreise, Städte und Gemeinden entscheiden selber, ob mindestens oder mehr!

„Zum ersten Mal in der Geschichte der Windenergie soll ein einheitlicher Mindestabstand für Windräder zur Wohnbebauung festgelegt werden. Und mindestens heißt auch mehr ist möglich. Und über das „Mehr“ entscheiden die Kreise, Städte und Gemeinden selber über ihr Raumordnungsprogramm“, so Landtagsabgeordnete Petra Tiemann. mehr...

 
 

Schulen aus dem Landkreis Stade erhalten nach den Ferien kostenlos Obst und Gemüse

Abgeordnete Petra Tiemann freut sich über hohe Beteiligung am Schulobstprogramm des Landes Niedersachsen
Für die Schülerinnen und Schüler von sieben Schulen im Landkreis Stade beginnt der Unterricht nach den Sommerferien mit frischem Obst: „Eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung ist für Schulkinder von hoher Bedeutung. Eine Extraportion Obst und Gemüse gehören unbedingt dazu“, erklärt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Petra Tiemann aus Stade. mehr...

 
 

Beim Bergfest tanzt auch die Sozialministerin mit

STADE. Selbst Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt, Bürgermeisterin Silvia Nieber, Landtagsabgeordnete Petra Tiemann und Landrat Michael Roesberg tanzten mit, als Stephanie Bangoura am Sonnabend die Besucher beim Bergfest im IGS-Foyer in Bewegung brachte. Mit 200 Gästen – Kooperationspartner und Kursteilnehmerinnen – feierte das „Netzwerk interkulturell“ die Halbzeit des einjährigen Stader Modellprojekts „Du bist wichtig“. mehr...

 

 

 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.